Coaching

... bedeutet für mich Unterstützug zur Selbstentwicklung.
Dafür stelle ich den Rahmen, eine Atmosphäre und Werkzeuge bereit. Sie ermöglichen dem Coachee Zugang zu inneren Ressourcen, erweiterten (Ein-)Sichten und Handlungsoptionen.

Dauerhafte Veränderung ist nach meiner Erfahrung mit dem Einbeziehen von Werten, Talenten und Bedürfnissen der verschiedenen Persönlichkeitsanteile erfolgversprechend.
Oft arbeiten diese aber gegeneinander, - als Symptome zeigen sich Unzufriedenheit, Leistungsabfall, innere Kündigung bis hin zu Burn Out.
Verbinden sich Persönlichkeitsanteile untereinander, erwach(s)en daraus ungeahnte Fähigkeiten. "Innere Teamarbeit" beflügelt Kreativität, macht effizient und gute Laune.

Verwendete Modelle

Spiral Dynamics (Werthaltungsstufen)
4 Quadranten (integral)
Innovationscoaching nach der Augsburger Schule
Transparente Kommunikation

Methoden

NLP
- Ressourcenanker
- "mit seinen Ichs auf Du und Du"
- SMART - wohlgeformte Ziele
Körperbewusstsein, Präsenz, Achtsamkeit
- 4 Quadranten Ausbalancierung
- Tiefen-Imagination
- vertrauensschaffende Kommunikation (in Anlehnung an die GFK nach Marshall Rosenberg)